Start

PostHeaderIcon Dorfgemeinschaft Merten Sieg

Herzlich willkommen
bei der Dorfgemeinschaft Merten
!!!!

Wir feiern 800 Jahre Merten

Merten wurde vor 800 Jahren erstmals urkundlich erwähnt.

2018 ist ein besonderes Jahr für Merten und seine Bewohner. Das Dorf kann sich über ein großes Jubiläum freuen.
Vor gut 800 Jahren wurde der Ort erstmals urkundlich erwähnt, als Graf Heinrich III von Sayn und seine Ehefrau Mechthild den Besitz des ehemaligen Nonnenklosters zu "Mertene" von gewissen Besteuerungen befreiten. In diesem Jahr sollen alle Feste unter dem Motto
"800 Jahre Merten" stehen.

So auch das traditionelle Maifest,

das wie jedes Jahr viele Gäste zum Dorfhaus lockte. Zum Glück spielte das Wetter mit, so dass schon am Nachmittag richtig Betrieb war. Vor allem die Kinder hatten ihren Spaß. Für sie hatte der Vorstand eine Hüpfburg geordert, die bis in die Abendstunden ständig genutzt wurde.

Auch die beliebte "Röhrenrutsche" des Kindergartens "Schlossgespenster" sorgte für Vergnügen.
Und erstmals gab es Waffeln. Die schmeckten natürlich nicht nur den kleinen Gästen.

Um 20 Uhr präsentiert der Männergesangverein Merten Kleine und große Gäste beim Maifest 2018.
unter Leitung von Carsten Rentzsch einige Lieder und erntete großen Applaus.

Bei kühlen Getränken, Erdbeerbowle und Leckereien vom Grill nutzten die Besucher
die Gelegenheit, mit Freunden und Nachbarn zu plaudern.

Nächster Termin ist "Siegtal pur" am Sonntag, 1. Juli. Dann bewirtschaftet die Dorfgemeinschaft
wieder einen Stand vor dem Haus von Johanna und Josef Halft.

 

Mitten im Leben:
http://www.kivi-ev.de/index.php/die-mil-kommunen/eitorf

 

Die Termine 2018:

Siegtal pur: 1. Juli
Treckerfest mit Kinderfest und Bauernmarkt: 12. August
St. Martinszug: 10. November
Weihnachtsbaumaufstellung: 1. Dezember
Jahreshauptversammlung 2019: 25. Januar, 20 Uhr.

 

Text/Foto: Anke Eifel

 

 

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE