Start

PostHeaderIcon Dorfgemeinschaft Merten Sieg

Herzlich willkommen
bei der Dorfgemeinschaft Merten
!!!!

Wir feiern 800 Jahre Merten

Merten wurde vor 800 Jahren erstmals urkundlich erwähnt.

2018 ist ein besonderes Jahr für Merten und seine Bewohner. Das Dorf kann sich über ein großes Jubiläum freuen.
Vor gut 800 Jahren wurde der Ort erstmals urkundlich erwähnt, als Graf Heinrich III von Sayn und seine Ehefrau Mechthild den Besitz des ehemaligen Nonnenklosters zu "Mertene" von gewissen Besteuerungen befreiten. In diesem Jahr sollen alle Feste unter dem Motto
"800 Jahre Merten" stehen.

Frühjahrsputz in Merten

So, das Dorf ist wieder fein, der Frühling kann kommen.
Unerwartet viele Helferinnen und Helfer beteiligten sich an der Dorfreinigung.

Mit Säcken bewaffnet zogen sie los, um in und um Merten herum Müll zu sammeln.
Die Ausbeute war geringer als sonst, aber es ist schade, dass immer noch
Autoreifen in der Landschaft entsorgt werden und auch anderer Müll
leichtfertig weggeworfen wird, obwohl es in Merten einige Abfalleimer gibt.

Besonders groß war der Haufen, der oberhalb der Firma Jekosch
am Eselsberg zusammen getragen wurde. Die Helfergruppe ließ sich am Dorfhaus später den Imbiss schmecken.

Die Männer des Bauhofs hatten einen ganzen Haufen Säcke wegzuschaffen.
Die Sammlerinnen und Sammler stärkten sich anschließend mit belegten Brötchen
und kühlen Getränken am Dorfhaus.

 

Mitten im Leben:
http://www.kivi-ev.de/index.php/die-mil-kommunen/eitorf

 

Die Termine 2018:

Maifest: 5. Mai
Siegtal pur: 1. Juli
Treckerfest mit Kinderfest und Bauernmarkt: 12. August
St. Martinszug: 10. November
Weihnachtsbaumaufstellung: 1. Dezember
Jahreshauptversammlung 2019: 25. Januar, 20 Uhr.

 

Text/Foto: Anke Eifel